Flexgleise schneiden » Werkzeuge zum Kürzen von Modelleisenbahn Schienen

Mit dem Gleisschneider Elektrisch mit Multiwerkzeug Per Hand mit Schienensäge mehr erfahren »
Fenster schließen
Flexgleise schneiden » Werkzeuge zum Kürzen von Modelleisenbahn Schienen
Mit dem Gleisschneider Elektrisch mit Multiwerkzeug Per Hand mit Schienensäge
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
XURON Gleisschneider
XURON Gleisschneider (für verschiedene...
XURON-Gleisschneider aus Spezialstahl zum glatten Durchschneiden von Modelleisenbahnschienen. Hergestellt in den USA. XURON Gleisschneider für Schienen aus Messing und Neusilber XURON Gleisschneider für Schienen aus Edelstahl - MÄRKLIN
ab 23,00 € *
Diamant-Trennscheibe Ø 19 x 0,65 mm
Diamanttrennscheibe (einschließlich Aufspanndorn)
Diamant Trennscheibe, einschließlich Aufspanndorn. Dünnste Schnitte bei extrem hoher Lebensdauer. Ø 19 x 0,65 mm, Ø 30 x 0,6 mm (Besonders im Modellbau zum Trennen von Schienenprofilen geeignet, da die Trennscheibe im rechten Winkel auf...
ab 17,00 € *
Schienensäge für Modellbahngleise
Schienensäge für Modellbahngleise
Schienen-Säge, Sägeblatt 140 mm x 32 mm, ca. 0,3 mm dick, feinste Zahnung (ca. 20 Zähne/cm), zum Durchsägen von Modellbahn-Schienen Spur Z, N, TT, H0, 0. Auch für Profile aus Messing, Holz und Kunststoff geeignet. Für Stahlgleise nicht...
12,50 € *
Bohrschleifer (mit Spannzangen) Proxxon Micromot 50E
Bohrschleifer (mit Spannzangen) Proxxon...
Bohr- und Fräsgerät Proxxon MICROMOT 50/E (Multifunktionswerkzeug), glasfaserverstärktes Gehäuse (Länge 220 mm, Gewicht 230 g) stufenlose Drehzahlregelung 5.000 - 20.000 U/min kugelgelagerte Stahlspindel hohe Durchzugskraft im unteren...
32,90 € *
Netzgerät Proxxon Micromot NG 2E
Netzgerät Proxxon Micromot NG 2 E
Netzgerät (Transformator) Proxxon Micromot NG 2/E mit stufenloser elektronischer Drehzahlregelung. 220 - 240 V , 2 A bei 12 V Betriebsspannung, Gewicht 1 kg. Lieferung ohne Einsatzwerkzeuge.
28,50 € *
Ersatzsägeblatt für Schienensäge
Ersatzsägeblatt für Schienensäge
Ersatzsägeblatt für die Schienen-Säge , ohne Griff. Sägeblatt 140 mm x 32 mm, ca. 0,3 mm dick, feinste Zahnung (ca. 20 Zähne/cm).
7,50 € *
Biegewelle Proxxon Micromot 110/BF
Biegewelle Proxxon Micromot 110 BF
Biegewelle Proxxon Micromot 110/BF hochflexibel, 3-fach kugelgelagert, mit Schnellspannfutter 0,3-3,2 mm. Gesamtlänge 100 cm. Für max. 25.000/min.
28,50 € *
Universalhalter Proxxon UHZ (Gerätehalter für Micromot)
Universalhalter Proxxon UHZ (Gerätehalter für...
Universalhalter Proxxon UHZ (Gerätehalter für Micromot) , mit Kugelgelenk, nach allen Seiten dreh- und schwenkbar. Mit Schraubzwinge schnell und sicher an Tischplatten oder Werkbänken bis 60 mm Dicke zu befestigen. Für MICROMOT-Geräte...
24,50 € *

Wie schneidet man Flexgleis?

Wir stellen Ihnen drei Lösungen vor, wie Sie die Gleise Ihrer Modelleisenbahn schnell, problemlos und vor allem mit einem guten Qualitätsergebnis kürzen können:

Mit der Gleiszange abknipsen:

Anleitung:

Den Seitenschneider gibt es in zwei Versionen: zum einen für Neusilber und Messing Gleise als auch für Modelleisenbahnschienen aus Edelstahl wie bei Märklin. Bitte achten Sie darauf, dass Sie die passende Zange zum kürzen Ihrer Flexgleise bestellen.

Besonderer Vorteil des Gleisschneider ist, dass er eine Seite sauber gerade abschneidet, das Profil ist auf dieser Seite anschließend watenfrei! Wichtig dabei ist, den Gleisschneider genau senkrecht zum Gleisprofil anzusetzen. Dies kann sowohl frei Hand passieren sowie auch mit dem flachen liegenden Flexgleis auf Ihrer Arbeitsoberfläche. Mit einer sehr geringen Kraftanwendung ist es möglich, das Gleis sauber zu trennen.

Tipp: An der Unterseite des Schienenprofils entsteht dennoch ein ganz leichter Grat. Damit der Gleisverbinder einfach draufzustecken ist, können Sie den Grat mit einer feinen Feile und einer leichten Zugwirkung mühelos entfernen.

 

Zur Video Anleitung ↑

Mit dem Multiwerkzeug elektisch trennen:

Anleitung:

Die PROXXON Maschine mit einer biegsamen Welle trennt das Schienenprofil ebenso sauber ab wie das Video zeigt. Wichtig hierbei ist, dass Sie eine Diamanttrennscheibe mit 30 mm Durchmesser verwenden. Der Vorteil der 30 mm liegt darin, dass Sie die mit der eingespannten Trennscheibe genau senkrecht am Gleis ansetzen können. Mit einer kleineren Trennscheibe kann Ihnen passieren, dass Sie nicht im 90 Grad Winkel ansetzen und dann das Gleisprofil schief trennen - damit hätten Sie jede Menge Nacharbeit. 

 

Zur Video Anleitung ↑

Mit der Schienensäge per Hand sägen:

Anleitung:

Die feine Zahnung der Handsäge garantiert Ihnen einen ebenso einen sehr sauberen Schnitt. Unterstützend hilft dabei eine kleine Schneidlade, in der Sie das Gleisprofil einspannen können. Dabei fixiert das davor gelegte Stahlprofil Ihr Flexgleis und vermindert so die Schwingungen

Tipp: Die Standzeit des fein gezahnten Sägeblattes ist jedoch nicht allzu lang. Wir empfehlen Ihnen daher, sich ein Ersatz-Sägeblatt für die Schienensäge zuzulegen.

 

Zur Video Anleitung ↑

Zuletzt angesehen